Textversion

Rathaus

Allgemein

Sie sind hier:  Rathaus  »  Amtliche Bekanntmachungen

Amtliche Bekanntmachungen

Sitzungsprotokolle der Gemeindevertretung

zu den Sitzungsprotokollen

Information nach 20 Abs. 3 VOB/A

weiter zu den Information nach § 20 Abs. 3 VOB/A bzw. § 19 Abs. 2 VOL/A über die Erteilung eines Auftrages

Amtliche Bekanntmachung Vereinfachte Umlegung

Vereinfachte Umlegung nach den Bestimmungen des Baugesetzbuches (BauGB) in der zurzeit geltenden Fassung für die Gemarkung Betzenrod, Fluren 1 und 3 im Zusammenhang mit der Sanierung der OD „Roßbacher Straße“ / L 3171 in der Ortslage Betzenrod nach Abschluss der Bauarbeiten, Durchführung der Vermessung und nach Vorlage der Vermessungsunterlagen
Ordnungsnummern: 1- 11

1. Der vom Gemeindevorstand der Marktgemeinde Eiterfeld – Umlegungsstelle – am 23.05.2017 gefasste Beschluss über die Vereinfachte Umlegung im oben näher beschriebenen Bereich ist am 06.07.2017 unanfechtbar geworden.

2. Mit dieser Bekanntmachung wird nach § 83 Absatz 2 des Baugesetzbuches (BauGB) der bisherige Rechtszustand durch den im Beschluss vorgesehenen neuen Rechtszustand ersetzt. Ausgetauschte oder einseitig zugeteilte Grundstücksteile und Grundstücke werden so, wie sie stehen und liegen, Bestandteil des Grundstücks, dem sie zugeteilt werden. Soweit im Umlegungsverzeichnis nicht anders festgesetzt, erstrecken sich die dringlichen Rechte an diesem Grundstück auf die zugeteilten Grundstücksteile und Grundstücke.

3. Mit dieser Bekanntmachung werden die neuen Eigentümer in den Besitz der zugeteilten Grundstücke oder Grundstücksteile eingewiesen.

4. Der Gemeindevorstand der Marktgemeinde Eiterfeld – Umlegungsstelle – veranlasst die Berichtigung des Grundbuchs und des Liegenschaftskatasters bei den zuständigen Behörden. Unschädlichkeitszeugnisse sind nicht erforderlich.

5. Die Geldleistungen werden hiermit fällig.

Eiterfeld, 14.07.2017

Der Gemeindevorstand
der Marktgemeinde Eiterfeld
- Umlegungsstelle -
gez. Scheich, Bürgermeister

Bebauungsplan Nr. 2 "Im Leibolzgraben" Eiterfeld

Amtliche Bekanntmachung der Marktgemeinde Eiterfeld
Bauleitplanung der Marktgemeinde Eiterfeld

Bebauungsplan Nr. 2 „Im Leibolzgraben“ – 5. Änderung, Ortsteil Eiterfeld
Bebauungsplan der Innenentwicklung gemäß § 13a BauGB
Bekanntmachung des Aufstellungsbeschlusses gemäß § 2 Abs. 1 Baugesetzbuch (BauGB) i.V.m.
§ 13a BauGB und der Öffentlichkeitsbeteiligung gemäß § 3 Abs. 2 BauGB i.V.m. § 13a Abs. 2 Nr. 1 und § 13 Abs. 2 Satz 1 Nr. 2 BauGB sowie der Aufhebung des am 23.01.2014 gemäß § 2 Abs. 1 BauGB gefassten Aufstellungsbeschlusses für die 5. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 2 „Im Leibolzgraben“, OT Eiterfeld
weiter zur Bekanntmachung [164 KB]

Amtliche Mitteilung Nachbarrechtsholz

Abgabe von Nachbarrechtsholz aus dem Gemeindewald
Die Berechtigten aus Eiterfeld und Großentaft, die ihr Recht angemeldet hatten, können bei der Gemeindekasse Eiterfeld ab sofort die Holzzettel für das Nachbarrechtsholz einlösen. Der Holzpreis beträgt 41,00 € je Raummeter. Vor der Verteilung wurde das Holz auf Vollständigkeit überprüft und übernommen. Wir bitten daher, die Abfuhr kurzfristig vorzunehmen.
Eiterfeld, 28.06.2017
gez. Scheich, Bürgermeister

Freiwilliger Landtausch Gemarkung Leibolz

Aufgrund des § 103 a des Flurbereinigungsgesetzes (FlurbG) vom 16. März 1976 (BGBl. I S. 546) in seiner derzeit gültigen Fassung wird die Durchführung eines Verfahrens "Freiwilliger Landtausch“ nach § 103 c Abs. 2 in Verbindung mit § 86 Abs. 2 Nr. 1 FlurbG angeordnet.
weiter zum Beschluss

Immobilienmarktbericht 2017

Der Immobilienmarktbericht 2017 ist für den Landkreis Fulda (ohne den Bereich der Stadt Fulda) und den Vogelsbergkreis neu erschienen. Er umfasst als Berichtszeitraum das Kalenderjahr 2016 und ist bei der Geschäftsstelle des Gutachterausschusses beim Amt für Bodenmanagement Fulda, Washingtonallee 1, 36041 Fulda gegen eine Gebühr von 50,- EUR erhältlich:
Tel.: 0661 8334-1202, E-Mail: GS-GAA-AfB-FD@hvbg.hessen.de